Unsere Empfehlung
1&1
1&1 DSL:
Alle Monatspreise stark gesenkt + DSL-Flat ab 19.99€ + Neuer Kundenservice + kostenlose WLAN-Hardware + bis zu 100€ Startguthaben + Jetzt auch ohne Mindestvertraglaufzeit!
Jetzt NEU!
image description
Kostenloser DSL Verfügbarkeitstest:
Testen Sie in Sekundenschnelle, welche DSL-Anbieter an Ihrer Adresse verfügbar sind.

DSL Vergleich 2018 – Alle Anbieter für Wechsler und Neukunden

Der DSL-Vergleich 2018 zeigt in einer übersichtlichen Ergebnisliste aktuell verfügbare Angebote auf dem deutschen Markt. Neben dem Anbieter und dem Tarifnamen werden dem User auch die durchschnittlichen monatlichen Kosten angezeigt. Eventuelle Boni werden bei der Preiskalkulation vom DSL-Vergleich bereits berücksichtigt. So bietet der DSL-Vergleich Transparenz, denn der User sieht auf den ersten Blick, wie viel der DSL-Anschluss kostet. Darin liegt ein weiterer Vorteil des DSL-Vergleichs: Er bildet auch kurzfristige Sonderaktionen und Rabatte zeitnah ab.

Findige Verbraucher können beim DSL-Vergleich der Anbieter von einer reduzierten Grundgebühr (siehe Alice Fun, Kabel Deutschland Paket Comfort, freenet Flat Paket) oder einem beträchtlichen Startguthaben (zum Beispiel bei 1&1, Alice, O2, TELE2) profitieren. Darüber hinaus zeigt der DSL-Vergleich auch die wichtigsten Informationen zum Tarif an, wie Up- und Download-Geschwindigkeit, Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist. Des Weiteren gibt der DSL-Vergleich auch darüber Auskunft, ob für den Tarif ein Anschluss bei der Telekom erforderlich ist oder nicht.

Wissenswertes zum DSL Anschluss Vergleich 2018

Sie sind von den Spitzenplätzen im DSL-Vergleich für 2018 nicht mehr weg zu denken: DSL-Tarife mit Doppelflat. Ob Alice Fun, 1&1 Doppel-Flat, das Vodafone Surf-Sofort-Paket, freenet komplett oder KomplettPlus von Duffy-Fon – all diese Anschlüsse bieten sowohl kostenloses Telefonieren ins deutsche Festnetz als auch unbegrenztes Surfen im Internet rund um die Uhr. Diese Komplettpakete sind von den Anbietern besonders günstig kalkuliert und werden deshalb auch vom DSL-Vergleich empfohlen. Die Telefonie wird – abhängig von der Infrastruktur und vom Anbieter – analog, via ISDN oder als Voice over IP-Anschluss ausgeführt. Nähere Informationen zur verwendeten Technik finden sich ebenfalls im DSL-Vergleich. In der Regel wird die erforderliche Hardware ebenfalls vom Anbieter zur Verfügung gestellt. Ob dafür eine Gebühr fällig wird, zeigt der DSL-Vergleich.

DSL Anbieter vergleichen: Die Vorteile

Der DSL-Vergleich im Internet hat viele Vorteile: Zum einen informiert er innerhalb weniger Sekunden über das aktuell verfügbare Angebot am Markt. Anhand der Eingabe der Vorwahl des Festnetzbereiches filtert der DSL-Vergleich jene Angebote heraus, die im Wohngebiet des Suchenden verfügbar sind. Umständliches Recherchieren auf den Seiten der Anbieter wird durch den DSL-Vergleich hinfällig. Trotz dieses umfangreichen Services ist der DSL-Vergleich kostenlos – selbst wenn ein Vertrag zustande kommt. Auch Verbraucher, die sich ohne Wechselabsicht über die Marktlage informieren möchten, sind mit dem DSL-Vergleich gut beraten. Der DSL-Vergleich ist nämlich vollkommen unabhängig.

DSL Vertrag ohne Telekom Anschluss

Für alle Tarife in unserem Vergleich ist kein zusätzlicher Telekom-Telefonanschluss notwendig. Lediglich das Congstar Surfpaket Plus setzt einen vorhandenen Telekom-Anschluss voraus.