Filiago

FiliagoAuch die in Bad Segeberg ansässige Filiago GmbH & Co. KG bietet unter anderem DSL über Satellit an. Nach eigenen Angaben zählt das Unternehmen zu den führenden Anbietern in Deutschland, was den Bereich Internet per Satellit betrifft. Gegründet wurde Filiago im Jahre 2003 und hat seit dieser Zeit seine Geschäftsfelder deutlich ausgeweitet. Schon seit Jahren kann sich der Anbieter über eine wachsende Anzahl von Kunden freuen und genügt mit seinen Produkten stets den aktuellen Anforderungen des Marktes. Im Jahre 2007 trat Filiago als erster Kooperationspartner von SES-Astra hierzulande im Bereich Satelliten-Breitbandservice am Markt auf. Vor allen Dingen in den Regionen, in denen keine Telefonnetz-DSL verfügbar ist, ist Filiago mit seinem Angebot vertreten. Das Angebot von Filiago erstreckt sich inzwischen nicht nur auf den Bereich DSL per Satellit, sondern es werden unter anderem auch Services und Leistungen wie VoIP (Voice over IP) oder im Zuge des „Triple Play“ ein Fullservice angeboten, der aus Festnetztelefonie, Internet und TV besteht.

Zu den Filiago Angeboten: www.filiago.de

Im Zuge des DSL via Satellit kann Filiago zur Zeit eine maximale Geschwindigkeit im Breitbandbereich von 10.000 kbit/s anbieten. Bei Upload werden maximal 2.048 kbit/s erreicht (im privaten Bereich). Genutzt wird das bekannte Zwei-Wege-System, es ist also kein Festnetzanschluss für den Internetempfang mehr erforderlich. Bei den von Filiago angebotenen Tarifen gibt es keine Vertragslaufzeit, was für viele interessierte Kunden sicherlich sehr positiv aufgenommen wird. Im Bereich DSL per Satellit werden derzeit drei verschiedene Tarife angeboten, nämlich Filiago Sat 4.000 mit einer Geschwindigkeit von bis zu 4.000 kbit/s, Filiago Sat 10.000 mit einer dementsprechenden Surfgeschwindigkeit von bis zu 10.000 und Filiago Sat International für ein Breitband über die Grenzen Europas hinaus.

Filiago Bewertung

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/10 (39 votes cast)
Filiago, 2.8 out of 10 based on 39 ratings

Erfahrungen, Meinungen, Fragen und Antworten

You must be logged in to post a comment.